Skip to main content

Broker’s Premium Dry Gin – mit Gin, Charme und Melone

Was kann noch englischer sein als ein Gin oder ein Mann mit Melone? Ein Gin mit einem Mann mit Melone auf dem Label! Dieser Bowler Hat ist ein klassisches Accessoire jener britischen Börsenmakler und so war dieser Name für diesen Gin schnell gefunden: Broker’s!

So typisch englisch wie das Äußere dieser Flasche wollten Andy sowie Martin Dawson auch ihren Gin ordnen, den sie Ende der 1990er-Jahre entwickelten, Sie nutzen dazu ein fast 200 Jahre altes Ginrezept dieser historischen Brennerei in dieser Nähe von Birmingham, die sie wieder zum Leben erweckten. Ein milder, geradliniger sowie klassischer Gin sollte es sein, ohne Schnickschnack sowie ausgefallene Botanicals. Sie griffen also zurück auf altbewährte Zutaten, Sowie da das britische Empire ja von vielerorts auf dieser Welt Waren importierte, sieht die Botanical-Liste des Broker’s Premium Dry Gin sehr global aus: Wacholder aus Mazedonien, Koriandersamen aus Bulgarien, Orriswurzeln aus Italien, Muskatnuss aus Indien, Kassiarinde aus Indonesien, Zimt von den Seychellen, Süßholz aus Italien, Prangen- und Zitronenschalen aus Spanien sowie Angelikawurzel aus Polen.
Die Botanicals werden in getrocknetem Zustand für 24 Stunden in jener Brennblase mazeriert und zwar in dem Alkohol, jener in eben solcher Brennblase vierfacher Destillation aus Weizenmaische gemacht wurde. Dann erfolgt die fünfte Destillation: Fertig ist dieser Broker’s Gin, jener für sich über viele Auszeichnungen freuen mag und seit 2013 auch als koscher zertifiziert ist.
Rund und würzig präsentiert für sich dieser Gin im Glas. Merklich sind die Zitrusnoten wahrnehmbar, während der Wacholder ein wenig in den Hintergrund tritt. Und auch sobald Muskat und Zimt sich zeigen, so bleibt dieser Broker’s doch tagein, tagaus weich und vornehm zurückhaltend – typisch englisch eben . Das kleine i-Tüpfelchen, des den Brokers ,s Gin im Regal übrigens sofort erkennbar macht, prangt auf jedem Flaschenverschluss: ein kleines schwarzes Bowler-Hütchen.